November 24, 2017

SeaWorld Orlando

SeaWorld Orlando ist ein Meeres-Themenpark, der zu den Vereinigten Staaten in Florida gehört. Ein Ausflug in den tollen SeaWorld Park sollte während eines USA / Florida Aufenthaltes keinesfalls fehlen! Ob jung, ob alt, für jeden ist hier etwas geboten! Bis zum Jahr 2011 begeisterte die beliebte Shamu-Show “Believe” Millionen von Zuschauer. Ab 2011 wurde die Show grundlegend abgeändert und heißt von nun ab “One Ocean”! Am Wochenende wird die Show “Shamu Rocks” geboten. Wie der Name schon vermuten lässt, ist diese Show sehr musikalisch. Sea World ist nicht zuletzt auch für den Orca “Tilikum” bekannt. Tilikum hat während seiner Zeit, die er nun in Sea World lebt für 13 kleine Orcas gesorgt, von denen noch 10 am Leben sind. Selbstverständlich ist im Park auch eine Weltklasse Delphinshow zu bewundern. Die Tümmler haben sichtlich Spaß an ihrer Choreographie! Sogar Aras wirken bei dieser einmaligen Delphinshow mit. Das können Sie sich nicht vorstellen, wie das zusammenpasst? Schauen Sie es sich selbst an und überzeugen Sie sich selbst davon!

Weiterhin sind in SeaWorld Orlando natürlich noch weitere Meeresbewohner zuhause, wie beispielsweise Seelöwen, Flamingos, Wasserschildkröten, Kraken, Rochen, Pinguine Fische aller Arten und viele mehr! Natürlich darf man auch einen Hai und einen Sägefisch bewundern. Besondere Erwähnung finden sollte auch, dass hier seltene Beluga Wale und Alligatoren leben. So etwas sieht man nicht alle Tage! Weitere Attraktionen wären z. B. die Darstellung eines Themen-Gebäudes wie die Antarktis oder Atlantis. Es werden viele wissenswerte Informationen kommuniziert!  Im Jahr 2010 erlangte Sea World leider traurige Bekanntheit. Eine Tiertrainerin kam im Shamu-Becken ihres Schützlings Tilikum zu Tode. Es ist nicht genau bekannt, wie es zu diesem tragischen Vorfall kommen konnte, es kursieren Geschichten, von wegen, die Trainerin hatte ihre Haare nicht zusammengebunden und Tilikum hat dies missverstanden und sie ins Becken gezogen. Dies sind aber alles Spekulationen, es ist nicht 100 % erwiesen, wie es tatsächlich zu dieser Tragödie kam. Trotz allem darf man nie vergessen, dass ein Orca ein Raubtier ist.

seaworld

Der Park reagierte allerdings und erfreulicherweise auf diesen Vorfall mit einer wichtigen Maßnahme. Die Show wurde neu kreiert, in der “One Ocean”-Show sind die Trainer nicht mehr mit den Orcas im Wasser, sondern steuern dies von außen. So weiß der Zuschauer, dass sich etwas getan hat, in Sachen Sicherheitsvorkehrungen. Dies vermittelt sicherlich ein besseres Gefühl, bei Ansicht dieser Shows. Tilikum ist weiterhin in den Shamu-Shows in Sea World zu sehen. Es gibt im Park zahlreiche Restaurants, um sich kurz zu stärken. Wer ein passendes Souvenir, als Erinnerung an diesen einmaligen Ausflug, sucht, auch der wird fündig! Ob ein Schlüsselanhänger oder ein süßes Plüschtier für die Kleinen, in Form des Lieblingsmeerestieres, alles ist zahlreich und in vielerlei Ausführungen, vorhanden, so dass die Kinderaugen auch nach diesem Ausflug noch lange leuchten!

Villa Sedona
Villa Coral Laguna
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 300 qm²
Süd Lage
ab 300 Euro pro Tag
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 250 qm²
West Lage
ab 222 US $ pro Tag
Villa Summertime
Villa Ibis
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 160 qm²
Süd Lage
ab 75 Euro pro Tag
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 155 qm²
Süd Lage
ab 80 Euro pro Tag

Sehenswürdigkeiten

Allgemeine Informationen