Lufthansa A380 Miami

Von Frankfurt nach Miami mit dem Lufthansa A380 fliegen

Die spektakulärste Art um nach Florida zu fliegen ist mit dem Lufthansa A380 nach Miami. Seit ein paar Jahren wird das größte Passagierflugzeug der Welt von Frankfurt am Main zum Miami International Airport eingesetzt. Selbstverständlich gibt es noch andere Airlines mit denen man nach Florida fliegen kann. Aber bestimmt möchte man einmal mit diesem außergewöhnlichen Flugzeug fliegen. Das ist etwas besonderes und nach Miami kann man mit diesem fliegen.

LH462 von Frankfurt nach Miami

Der Hinflug startet um 10:20 Uhr und die Lufthansa A380 landet um 14:45 Uhr auf dem Miami International Airport. Es gibt dafür ein internationales Terminal wo auch andere Fluggesellschaften aus Europa landen. Von dort aus kann man auch sehr gut den Rental Car Center erreichen. Normalerweise landet der Flug immer pünktlich und man kommt bei Tag im Sunshine State Florida an. Wenn man zum Beispiel mit einer amerikanischen Airline fliegt dann muß man einmal umsteigen. Dadurch verlängert sich die Anreisezeit und man landet dann mit hoher Wahrscheinlichkeit wenn es schon dunkel ist. Viele fahren dann von Miami nach Cape Coral und wenn man Glück hat und der Verkehr nicht ganz so stark war kommt man bei Dämmerung im Südwesten von Florida an. Die Flugdauer beträgt rund 10 Stunden und 20 Minuten.

LH463 von Miami nach Frankfurt

Irgendwann ist auch einmal der Florida Urlaub zu Ende und man muß wieder nach Hause fliegen. Wenn man von Cape Coral zum Flughafen Miami fahren muß dann sollte man frühzeitig losfahren. Das heißt spätestens um 12:00 Uhr sollte man dann nach Miami fahren. Der Rückflug startet um 16:50 Uhr und landet dann am nächsten Morgen um 07:55 Uhr in Frankfurt am Main. Dabei handelt es sich um einen Nachtflug und viele Passagiere bekommen dann immer einen Jetlag. Der Rückflug ist etwas kürzer mit rund 9 Stunden. Da man in der Regel dann ein wenig schlafen kann ist der Flug kürzer.

Lufthansa A380 Miami
Lufthansa A380 Miami

Was kostet ein solcher Flug

Das ist sicherlich eine der wichtigsten Fragen und jeder möchte gerne so günstig wie möglich nach Miami fliegen. Viele Deutsche Touristen bevorzugen immer einen Direktflug. Das ist sicherlich auch die beste Anreisemöglichkeit. Wenn man umsteigen muß dann kommt man auch später in Florida an. Aber nun zurück zu den Preisen. Der Preis für einen Flug nach Miami schwankt natürlich täglich. Wenn man Glück hat dann bekommt man diesen schon für Hin- und Rückflug ab 500 Euro. Aber wer Pech hat bezahlt für den Flug gute 1.000 Euro. Also schwanken die Preise sehr stark und man sollte diese über einen längeren Zeitraum beobachten. Auf jeden Fall immer Feiertage und Schulferien meiden.

Flugklassen

Auf dem Lufthansa A380 Flug nach Miami werden mehrere unterschiedliche Klassen eingesetzt. Das heißt Economy Class, Premium Economy Class, Business Class und die First Class. Die günstigste Flugklasse ist natürlich die Economy Class. Dort sitzen auch die meisten Passagiere. Aber man hat dort ausreichend Platz und kann einen solchen Langstreckenflug in die USA locker meistern. Jeder Sitz hat einen Bildschirm und man kann sich die neuesten Kinofilme anschauen. Etwas mehr Beinfreiheit hat die Premium Economy Class. Allerdings ist dort der Aufpreis schon deutlich höher. Wenn man es sich leisten kann dann sollte man Business Class fliegen. Diese befindet sich in der oberen Etage des Lufthansa A380. Wer Luxus und viel Platz haben möchte sollte die First Class buchen. Allerdings benötigt man dort auch sehr viel Geld.

Sitzplätze

Der Lufthansa A380 nach Miami verfügt über eine Kapazität von 509 Sitzplätzen. Die größte Anzahl nimmt natürlich die Economy Class ein mit 371 Sitzplätzen. Dann kommt schon die Premium Economy Class mit 52 Sitzplätzen. Die Business Class hat 78 Sitzplätze und die First Class mit nur 8 Sitzplätzen. Also gibt es für jeden Passagier die gewünschte Klasse und man hat in der Regel einen angenehmen Flug nach Miami mit diesem Flugzeugtyp.

Mietwagen ab
Flughafen Fort Myers
Mietwagen ab
Flughafen Miami
Anbieter: Alamo
Dauer: 2 Wochen
ab 27,00 Euro pro Tag
Anbieter: Alamo
Dauer: 2 Wochen
ab 29,00 Euro pro Mietwagen
Promenade at Bonita Bay
Bonita Springs

Promenade at Bonita Bay

InhaltsverzeichnisInformationen zu Promenade at Bonita BayGeschäfte und RestaurantsÖffnungszeitenLage und AdresseParkenWie sind dort die Preise Eine schöne Open Air Shopping Mall in Bonita Springs Florida ist Promenade at Bonita Bay. Dort findet man zahlreiche Geschäfte und […]

The Village Shops Sanibel Island
Sanibel Island

The Village Shops

InhaltsverzeichnisGeschäfte und Restaurants im The Village ShopsÖffnungszeitenParkenAdresse und AnfahrtUnsere Bewertung Auf Sanibel Island gibt es eine kleine Open Air Shopping Mall die sich The Village Shops nennt. Diese ist sehr schön gemacht worden und lockt […]

Ferienhaus

Villa Magnolia

Unsere am breiten Henley-Kanal gelegene Villa Magnolia erwartet Sie mit 200m² exklusiver, mit Leidenschaft eingerichteter Ausstattung im Südstaaten-Kolonial-Stil. Drei Schlafzimmer, zwei Bäder, der besonders groß angelegte Wohnbereich mit Dining Area und offenem Zugang zu Küche […]

Miromar Outlets
Shopping

Miromar Outlet Coupon Book nutzen

InhaltsverzeichnisWarum sollte man das Miromar Outlet Coupon Book nutzenWo bekommt man die VIP Savings BrochureWieviel Geld kann man dort einsparenBekommten die Prozente alle Besucher vom Miromar OutletWas sind die BedingungenÖffnungszeitenAdresse und Lage Als Tourist sollte […]

USA Reisetipps

USA Einreise

InhaltsverzeichnisEinreise in die USAUSA Einreise ESTAESTA KostenUSA Einreise Fragen und AblaufBiometrische DatenerfassungEnglisch Grundkenntnisse notwendigUSA Einreise Zoll Einreise in die USA Für die USA Einreise benötigt man einen maschinenlesbaren bordeauxroten Reisepass der mindestens noch die Gültigkeit […]

1 Kommentar

  1. Ich finde es sehr schade das die Lufthansa den A380 von Frankfurt nach Miami verlegt hat. Bin in den letzten Jahren immer von Frankfurt direkt nach Miami geflogen. Nun kommt dort ein A340-600 zum Einsatz. Mit diesem möchte ich nicht nach Florida fliegen.

    Deshalb habe ich mich in diesem Jahr für eine andere Airline entschieden

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*