November 24, 2017

Bowman’s Beach

Sanibel Island, Florida

Bowman’s Beach auf Sanibel Island

Der Strand Bowman’s Beach ist sicherlich einer der schönsten in Sanibel Island wo man einen wunderschönen Strandtag verbringen kann. Ein großer Vorteil ist dort das man unberührte Natur genießen kann und es auch nicht viele Touristen hat. Man hat dort also seine Ruhe und Massentourismus ist dort ein Fremdwort. Die Einfahrt liegt etwas versteckt und man muß schon gut aufpassen das man diese nicht verpasst. Es gibt zwar ein Schild wo Bowman’s Beach draufsteht, aber mit dem Mietwagen ist man dort sehr schnell vorbeigefahren und danach kommt lange keine Möglichkeit umzuscheiben.

Genügend Parkplätze vorhanden

Wenn man dort angekommen ist dann gibt es einen großen Parkplatz wo man das Auto parken kann. Allerdings ist dieser gebührenpflichtig und man muß zwischen 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr zwei US-Dollar pro Stunde bezahlen. Mittlerweile gibt es unterschiedliche Parkautomaten in Florida wo man nur noch mit Scheinen oder mit einer Kreditkarte bezahlen kann. Münzen nehmen nur noch sehr wenige an und man sollte sich darauf einstellen.

2 US-Dollar pro Stunde

Bestimmt fragt man sich wieso man zwei US-Dollar pro Stunde bezahlen muß und dies ist natürlich nicht gerade wenig. Der Grund ist das Bowman’s Beach über sehr gute Sanitäreinrichtungen verfügt wo man Duschen kann und es gibt auch ausreichende Umkleidekabinen und Toiletten. Grillmöglichkeiten gibt es dort auch wo man etwas grillen kann wenn man möchte. Die Amerikaner essen ja gerne Steaks und unter freiem Himmel zu grillen ist natürlich immer etwas besonderes im Urlaub.

Sehr gut gepflegt

Alles wirkt dort sehr gepflegt und aufgeräumt an diesem schönen Strand. Deshalb sind die Parkgebühren dort auch so hoch. Aber wer versucht dort diese nicht zu bezahlen hat wahrscheinlich sehr schlechte Karten da dies natürlich kontrolliert wird. Der Mietwagen ist dann sehr schnell abgeschleppt und wenn dieser auf Sanibel Island einmal verschwunden ist dann hat man ganz schlechte Karten wieder zurück zum Ferienhaus zu kommen.

bowmans-beach-sanibel-island

Am besten immer bezahlen wo man dies muß und kein Risiko eingehen. Vom Parkplatz aus muß man schon ein paar Minuten zu Fuß noch gehen bis man am Strand eigentlich ist. Vorbei geht es an einem sehr langen Steg mit einer Brücke wo man am Abend auch Alligatoren sehen kann. Wer am Wochenende den Bowman’s Beach besucht muß damit rechnen das dort natürlich mehr Menschen sind als unter der Woche.

Die Einwohner von Florida finden den Strand natürlich auch sehr schön. Man findet direkt am Strand immer noch schöne Plätze wo man absolut ungestört ist was in der heutigen Zeit eine Seltenheit ist. Aber man sollte sich nicht einen Platz aussuchen in der Nähe von den Dünen oder Gebüsch. Den genau dort halten sich zahlreiche Mücken und Ungeziefer auf die einen verstechen. Am besten immer vorher gut einsprühen mit Insektenschutz wenn man an den Bowman’s Beach gehen möchte. Da dies ein naturbelassener Strand ist wird dort so gut wie gar nichts gegen die Mücken unternommen.

Villa Sedona
Villa Coral Laguna
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 300 qm²
Süd Lage
ab 300 Euro pro Tag
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 250 qm²
West Lage
ab 222 US $ pro Tag
Villa Summertime
Villa Ibis
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 160 qm²
Süd Lage
ab 75 Euro pro Tag
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 155 qm²
Süd Lage
ab 80 Euro pro Tag

Sehenswürdigkeiten

Allgemeine Informationen