Gasparilla Island State Park

Gehört zu den Florida State Parks

Gasparilla Island State Park in Florida

Ein schönes Ausflugsziel ist der Gasparilla Island State Park wo man einen naturbelassenden Strand findet. Dort kann man absolute Ruhe und Erholung genießen. Es gibt zwar Touristen auf der Insel Gasparilla Island. Aber diese sind überschaubar. Massentourismus gibt es dort nicht.

Mautgebühren

Wie bei vielen Inseln im Südwesten von Florida muß man für den Besuch des Gasparilla Island State Park eine Mautgebühr bezahlen. Das ist zum Beispiel in Sanibel Island auch so. Aber die Gebühr für die „Toll“ bezahlt man sehr gerne. Denn dort findet man sicherlich einen der schönsten Strände vor die es gibt. In den letzten Jahren zählten die Strände in Florida immer zu den schönsten der ganzen USA. Für ein Auto bezahlt man dort 6 US-Dollar und für ein Motorrad 3 US-Dollar.

Anfahrt

Die Einfahrt auf die Insel Gasparilla Island befindet sich in Placida. Dort muß man dann zur Boca Grande Swing Bridge fahren. Die Überfahrt ist dann der Boca Grande Causeway. Alles ist sehr gut ausgeschildet. Oder einfach in das Navigationssystem eingeben. Schon die Auffahrt ist sehr schön und es geht an vielen vorgelagerten Insel vorbei. Der Hauptort ist dort Boca Grande. Von Cape Coral aus sind es gut 100 Kilometer. In der Regel braucht man dafür unter zwei Stunden.

Florida State Park

Der Gasparilla Island State Park gehört zu den Florida State Parks. Davon gibt es 160 Stück und es ist einer der schönsten. Die Größe beträgt 51 Hektar und die Eröffnung war im Jahr 1983. Der Park hat auch schon mehrere Auszeichnungen bekommen. Daran kann man erkennen wie schön dieser ist. Er bekam schon die National Gold Medal.

Strände

Das Hauptziel der Besucher des Gasparilla Island State Park sind natürlich die einzigartigen Strände. Es gibt zwei Strände auf der Insel die sich Sea Grape und Range Light nennen. Dort kann man dann auch seinen Mietwagen parken. Wie überall an den meisten Stränden in Florida gibt es dort Sanitäre Anlagen, Grillmöglichkeiten und noch vieles mehr. Nun kann man sich auch vorstellen warum man dort Eintritt bezahlen muß.

boca-grande-leuchtturm

Sehenswürdigkeiten

Auf der Insel Gasparilla Island gibt es selbstverständlich auch einige Sehenswürdigkeiten zu Bestaunen. Das Highlight ist sicherlich der Boca Grande Leuchtturm. Im Jahre 1890 wurde dieser erbaut. Dort findet man auch das Besucherzentrum und ein Museum das man sich anschauen kann. Der Leuchtturm ist übrigens eines der ältesten Gebäude im Lee County. Da der Boca Grande Leuchtturm so schön ist wurde dieser auch zum National Register of Historic Places hinzugefügt.

Öffnungszeiten

Der Boca Grande Leuchtturm ( Boca Grande Lighthouse ) ist von Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Am Sonntag von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr. An Feiertagen ist dort geschlossen und man sollte sich vorher deshalb genau informieren.

Mietwagen ab
Flughafen Fort Myers
Mietwagen ab
Flughafen Miami
Anbieter: Alamo
Dauer: 2 Wochen
ab 27,00 Euro pro Tag
Anbieter: Alamo
Dauer: 2 Wochen
ab 29,00 Euro pro Mietwagen
Flughafen Fort Myers
Flughafen

Flughafen Fort Myers

Der Flughafen Fort Myers ist der Southwest Florida International Airport mit dem IATA Code RSW. Der Flughafen liegt ca. 15 km südöstlich der Stadt Fort Myers, im US Bundesstaat Florida. Die Flugverbindungen von Deutschland aus, […]

Allgemeine Informationen

Black Friday

InhaltsverzeichnisWann ist der Black Friday überhauptSind die Waren wirklich so billigWo kann man günstig einkaufenWieviel Geld kann man dort einsparenÖffnungszeiten Besonders am Black Friday kann man immer günstig shoppen gehen in Cape Coral und natürlich […]

Bonita Springs

Kostenlos am Bonita Beach parken

InhaltsverzeichnisEs gibt auch kostenlose Parkplätze am Bonita BeachWo kann man dort parkenVorteile und NachteileNur ein paar Meter bis zum StrandWie lange darf man dort parken Es gibt auch kostenlose Parkplätze am Bonita Beach Besonders Bonita […]

Inseln

Pine Island

InhaltsverzeichnisPine Island im Südwesten von FloridaKlima und beste ReisezeitStrände, Sport, NaturerlebnisseKultur und kulinarische Genüsse Pine Island im Südwesten von Florida Im Golf von Mexiko, an der Westküste Floridas, liegt die kleine Insel Pine Island in […]

Allgemeine Informationen

Poolreinigung

InhaltsverzeichnisWer reinigt den PoolDarf man gleich wieder rein nach der PoolreinigungChlorallergieDarf man den Pool selber reinigenZugang zum Cage ist nicht abschließbar Die meisten Ferienhäuser in Cape Coral verfügen über einen Pool und deshalb ist auch […]

2 Kommentare

  1. Wir haben uns auch den Gasparilla Island State Park angeschaut. Mit dem Auto fährt man schon ein Stück. Aber wenn man angekommen ist dann wird man entlohnt. Es erwartet ein super, schöner, sauberer Sandstrand. Viel schöner als zum Beispiel in Fort Myers Beach.

    Das schöne war der “Menschenleere Strand”. Man hatte fast den Eindruck wir wären die einzigsten Touristen auf dieser Insel. Aber zum Glück waren auch noch ein paar andere vor Ort.

  2. Tolles Ausflugsziel von Cape Coral
    Der Strand war wirklich super. Fast noch besser wie auf Captiva Island
    Bei meinem Besuch waren wenig Touristen dort. Also war es schön ruhig
    Ich würde dort wieder hingehen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*