Ferienhaus mieten und die Kosten

Schon ab 100 US-Dollar pro Tag möglich

Villa Cape Coral
Villa Cape Coral

Was kostet ein Ferienhaus in Cape Coral zu mieten

Die beliebteste Unterkunftsmöglichkeit in Cape Coral ist ein Ferienhaus. In der Stadt kann man hunderte vielleicht auch sogar tausende mieten. Aber was kostet nun eine solche Villa zu mieten. Besonders Familien mit Kindern müssen immer auf das Geld schauen. Diese können sich keinen Luxusurlaub leisten.

Aber ein Ferienhaus in Cape Coral zu mieten ist günstiger als man denkt. Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Man braucht auf Luxus nicht verzichten und man hat warme Temperaturen.

Miete für das Ferienhaus

Der größte Betrag ist sicherlich für die Reservierung des Ferienhauses. Man kann dort schon Villen mit Pool ab 100 US-Dollar pro Tag mieten. Das ist sehr günstig wenn man dies vergleicht mit anderen Ländern. In Deutschland bekommt man vielleicht nur eine Ferienwohnung für diesen Preis. In Cape Coral bekommt man ein ganzes Haus mit privatem Pool.

Wer mehr Luxus wünscht kann Häuser für mehrere hundert US-Dollar reservieren. Diese sind natürlich luxuriöser ausgestattet. Bei dem Betrag kommen allerdings noch die Steuern dazu. Florida Sales Tax und Tourist Tax. Also ingesamt noch elf Prozent. Somit kostet das Haus nicht 100 US-Dollar pro Tag, sondern 111 US-Dollar.

Mindestmietdauer

Bei den meisten Agenturen die Ferienhäuser vermieten beträgt die Mindestmietdauer eine Woche. An Feiertagen sogar zwei Wochen. Unser Tipp ist es wenn man mehrere Personen ist kann man sich die Miete teilen. Somit kann man ein schöneres Haus mieten.

Endreinigung

Wer ein Ferienhaus mietet muß auch die Endreinigung bezahlen. Egal ob man eine Woche oder mehrere Wochen dort bleibt. Der Betrag ist immer der gleiche. Bei den meisten beträgt dieser zwischen 150 US-Dollar und 200 US-Dollar.

Die Agentur beauftragt dann die Reinigung des Hauses. Dieses darf man nicht selber reinigen. Das ist nicht möglich. Um diesen Betrag kommt man leider nicht herum.

Strom, Wasser, Internet

Ein weiterer großer Betrag den man bezahlen muß ist der Strom. Es gibt Anbieter wo der Strom inklusive ist. Bei manchen hat man eine gewisse Summe pro Woche frei. Und manche verlangen dort sehr viel Geld dafür. Also ist es immer sehr wichtig das man sich vorher genau informiert über die Stromkosten. Diese können nach ein paar Wochen Urlaub in Cape Coral dann doch schön hoch werden.

Bei der Reservierung eines Hauses also immer nachfragen. Der Betrag muß dann meistens beim auschecken bezahlt werden bei der Hausverwaltung. Wasser ist in der Regel kostenlos und auch das Internet. Dort werden keine Gebühren verlangt.

cape-coral-ferienhaus

Gesamtkosten

Also kommen für die Miete eines Ferienhaues doch einige Gesamtkosten zusammen. Diese sollte man dann vorher immer zusammenrechnen. Dann kann man erst entscheiden ob dies billig ist oder auch nicht. Wenn man zum Beispiel zwei Wochen dort bleiben möchte und 100 US-Dollar pro Tag bezahlt. Dann betragen dort die Gesamtkosten inklusive Strom, Steuern und Endreinigung vielleicht um die 1.800 US-Dollar.

Das ist dann aber trotzdem noch sehr billig. In einem Hotel würde man deutlich mehr Geld bezahlen. Dort benötigt man dann vielleicht mehrere Zimmer für die Familie und hat auch nicht viel Privatsphäre.

Mietwagen ab
Flughafen Fort Myers
Mietwagen ab
Flughafen Miami
Anbieter: Alamo
Dauer: 2 Wochen
ab 27,00 Euro pro Tag
Anbieter: Alamo
Dauer: 2 Wochen
ab 29,00 Euro pro Mietwagen
Sehenswürdigkeiten

Tampa Sehenswürdigkeiten

Bekannte Tampa Sehenswürdigkeiten sind das Florida Aquarium, Busch Gardens, Ybor City, Adventure Island, Sunshine Skyway Bridge und noch vieles mehr die man sich als Tourist dort anschauen kann. Neben Orlando gibt es dort die meisten […]

Sarasota Bayfront Park
Sarasota

Bayfront Park

InhaltsverzeichnisInformationen zum Bayfront ParkÖffnungszeitenKostet der Park EintrittParkenAdresse und LageGibt es dort sanitäre EinrichtungenKann man dort Baden Der Bayfront Park in Sarasota ist etwas für Touristen die sich einmal erholen und entspannen möchten in der Metropole. […]

FAQ

Welche gefährlichen Tiere gibt es in Cape Coral

InhaltsverzeichnisAlligatorenWaschbärenSchildkrötenLeguaneMücken Da es in Cape Coral ein tropisches Klima gibt tummeln sich dort auch viele gefährliche Tiere. Welche es gibt möchten wir hier einmal erklären. Aber im Urlaub braucht man sich dort normalerweise keine Sorgen […]

Marina

Cape Harbour

Die Marina im Cape Harbour ist sehr schön gemacht Ganz im Süden von Cape Coral liegt der Cape Harbour mit einer wunderschönen Marina. Deshalb nennt sich die Anlage auch Yachting Community. Dort kann man sich […]

Captiva Island

Captiva Island

Die Insel Captiva Island ist ein sehr schönes Ausflugsziel von Cape Coral aus das man unbedingt machen sollte. Rund 28 Meilen ist diese entfernt und mit dem Mietwagen benötigt man ungefähr 1 Stunde und man […]

2 Kommentare

  1. Ja es gibt teure und billige Ferienhäuser in Cape Coral

    Der Unterschied ist nur den Luxus den man dann erwartet. Wir bezahlen immer um die 200 US-Dollar pro Tag. Sind eine Familie mit 6 Personen. Haben dann aber auch einen eigenen Whirlpool und jeder sein eigenes Badezimmer.

    Hatten auch schön günstige Häuser gemietet. Dort allerdings kein Whirlpool dabei und nur 2 Badezimmer.

    Mein Tipp:
    Lieber etwas mehr Geld ausgeben
    Das lohnt sich auf jeden Fall und macht sich bezahlt

  2. Mein Budget liegt immer bei 150 US-Dollar pro Tag für ein Ferienhaus. Ich denke das reicht auch aus. Mehr Luxus brauche ich nicht. Ein Pool war bisher immer vorhanden

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*