Cape Coral Sehenswürdigkeiten

Für Touristen und Besucher der Stadt gibt es zahlreiche Cape Coral Sehenswürdigkeiten

Es gibt einige Cape Coral Sehenswürdigkeiten die man sich als Tourist anschauen kann. Aber in kürzester Zeit erreicht man von dort aus wunderschöne Trauminseln und noch mehr Sehenswürdigkeiten. Die Lage von Cape Coral ist ausgezeichnet und ein beliebtes Reiseziel von vielen Touristen aus Deutschland. Man sollte deshalb über einen Mietwagen verfügen. In den USA ist man ohne Auto praktisch aufgeschmissen. Anbei hier nur eine Liste was man sich anschauen sollte und im Cape Coral Urlaub nicht verpassen darf.

Cape Coral Sehenswürdigkeiten

Cape Coral
Cape Coral

Sicherlich die bekanntesten Cape Coral Sehenswürdigkeiten sind die wunderschönen Marinas. Man wird keine besseren finden im Südwesten Floridas. Man kann sich dort an eine Bar setzen und den Tag ausklingen lassen. Besonders schön ist es von dort aus den Sonnenuntergang zu genießen. Dazu fährt man einfach zum Cape Coral Pier und dann wird man begeistert sein. Am Wochenende finden dort oft auch Hochzeiten statt.

Cape Harbour

Cape Harbour
Cape Harbour

Unbedingt anschauen sollte man sich in Cape Coral die wunderschöne Cape Harbour Yacht Community. Diese befindet sich ganz im Süden von Cape Coral und ist sehr zu empfehlen wenn man am Abend noch etwas bummeln gehen möchte. Flanieren Sie doch einfach einmal an der Marina vorbei und schauen sich die Luxusyachten an. Danach schaut man sich die vielen Geschäfte an oder besucht eines der zahlreichen Restaurants wie zum Beispiel das Rumrunners das zu den besten Restaurants in Cape Coral zählt. Rund um den Cape Harbour haben sich sehr viele wohlhabende Menschen gigantische Luxusvillen gebaut und deshalb ist dies auch die teuerste Gegend in Cape Coral.

Tarpon Point Marina

Tarpon Point Marina
Tarpon Point Marina

Gleich in der Nähe befindet sich eine weitere wunderschöne Marina die sich Tarpon Point Marina nennt. Hier gibt es eine sehr schöne Marina, Restaurants und viele Geschäfte. Zur Anlage gehört auch das The Resort at Marina Village wo man sehr luxuriös in Cape Coral übernachten kann. Man findet dort auch eine schöne Bar wo man gute Cocktails bekommt. Am Wochenende ist dort nartürlich immer mehr los als unter der Woche. Diese Marina ist bestimmt eine der schönsten Cape Coral Sehenswürdigkeiten.

Der Strand in Cape Coral

Cape Coral Strand
Cape Coral Strand

Der Strand in Cape Coral ist zwar etwas klein aber dafür wunderschön und man sollte sich diesen anschauen. Es gibt ein Pier wo man hinauslaufen kann und von dort aus kann man sich unvergessliche Sonnenuntergänge anschauen. Für Golfer ist Cape Coral natürlich ein Paradies da man nur wenige Minuten zum nächsten Golfplatz hat. Wenn man einen breiteren Strand sucht dann sollte man nach Fort Myers fahren.

Pine Island

Pine Island
Pine Island

Die subtropische Insel Pine Island sollte man sich unbedingt anschauen da hier sehr viele Zitrussplantagen und Palmen angebaut werden. Man fährt kilometerweis an diesen Plantagen vorbei und im Süden befindet sich St. James CIty und im Norden Bokeelia. In beiden Städten gibt es sehr gute Restaurants wo man etwas essen kann. Zu erreichen ist Pine Island über die Pine Island Road die an Matlacha vorbeiführt.

Sanibel Island und Captiva Island

Sanibel Island
Sanibel Island

Über den gebührenpflichtigen Sanibel Causeway sind die Naturinseln Sanibel Island und Captiva Island zu erreichen. Es sind wunderschöne Tropische Inseln wo es die besten Strände und Sonnenuntergänge gibt. Hier gibt es sehr viel Natur und man kann auch wilde Waschbären beobachten wenn man Glück hat. Auf den Inseln gibt es auch einige Hotels und gute Restaurants. Auch Golfspieler kommen hier auf Ihre Kosten. Ein sehr schöner Badestrand ist Bowmans`s Beach.

Edison & Ford Winter Estates

Edison & Ford Winter Estates
Edison & Ford Winter Estates

Die berühmteste und bekannteste Sehenswürdigkeit von Fort Myers ist das Edison & Ford Winter Estates. Von Cape Coral erreicht man das Museum mit Botanischen Garten in wenigen Minuten. Früher war das Museum die Winterresidenz von Thomas Edison, dem Erfinder der Glühbirne und Henry Ford der die bekannte Automarke gründete. Ein Besuch ist sehr interessant und erinnert an die frühere Zeit.

Fort Myers Beach

Fort Myers Beach
Fort Myers Beach

Der bekannteste Strand im Südwesten Floridas befindet sich in Fort Myers Beach. Hier kann man baden gehen oder am Strand spazieren gehen. Unbedingt sollte man sich das Fort Myers Pier anschauen wo man hinauslaufen kann. Am Fort Myers Beach gibt es sehr viele Restaurants, Hotels und Geschäfte wo man sich Souvenirs kaufen kann. Beim Parken sollte man immer darauf achten das man etwas bezahlt, ansonsten wird gerne abgeschleppt.

Shell Factory & Nature Park

Shell Factory & Nature Park
Shell Factory & Nature Park

Touristen die sich für Muscheln interessieren sollten die Shell Factory & Nature Park besuchen. Es gibt dort die weltweit größte Sammlung von exotischen Muscheln. Insgesamt über fünf Millionen Muscheln gibt es in der Shell Factory. Dazu gibt es noch einen Botanischen Garten und für die Kinder einen Spielplatz mit Fahrgelegenheiten. Selbstverständlich kann man sich auch Muscheln kaufen in der Shell Factory.

Cape Coral Pier

Cape Coral Pier
Cape Coral Pier

Das Pier in Cape Coral sollte man sich unbedingt einmal anschauen das sicherlich zu den schönsten in Florida gehört wo man sehr weit hinauslaufen kann. Dort kann man tolle Urlaubsfotos vom Cape Coral Urlaub machen und am besten man fährt mit dem Mietwagen dort hin. Man fährt den Coronado Parkway in Richtung Süden hinunter und dann nach Osten zum Lucerne Parkway und das Ziel ist der Driftwood Parkway. Es gibt auch genügend Parkplätze wo man den Mietwagen parken kann. Aber man sollte immer aufpassen wo man seinen Mietwagen parkt bevor man diesen abschleppt.

Cape Coral Yacht Club

Dort befindet sich auch der City of Cape Coral Yacht Club wo immer Veranstaltungen stattfinden und Touristen gerne zuschauen da dies sehr interessant ist wenn zum Beispiel eine Hochzeit ist. Von dort aus erreicht man auch den Strand von Cape Coral der sehr schön ist aber dafür etwas kleiner ist als bei anderen Städten. Es gibt dort viele Bänke wo man sich hinsetzen kann und auch die Möglichkeit zum Grillen hat. Sehr schön ist es wenn man bei Sonnenuntergang grillt mit Freunden. Man findet dort also beeindruckende Cape Coral Sehenswürdigkeiten und braucht die Stadt gar nicht mehr zu verlassen. Es ist sicherlich ein Paradies im sonnigen Florida.

Bars direkt am Strand

Boat House Tiki Bar & Grill
Boat House Tiki Bar & Grill

Eine kleine Beach Bar ist auch noch in der Nähe wo man etwas essen und trinken kann wenn man nichts dabei hat.Danach gehen die meisten Touristen weiter und schauen sich das Pier an. Besonders am Abend ist ein Besuch sehr zu empfehlen da viele Einheimische dort fischen gehen und diese direkt am Pier auseinandernehmen. Wer dies noch nie gesehen hat ist dies sicherlich interessant. Den Sonnenuntergang in Cape Coral sollte man auf keinen Fall verpassen da dies eine der schönsten Stellen ist im Südwesten von Florida. Besonders für frisch verliebte Paare ist dies ein ganz besonderer Platz in Cape Coral. In der Nähe besitzen auch viele Deutsche luxuriöse Ferienhäuser wo man davon träumen kann. Cape Coral ist nämlich eine der beliebtesten Ziele von Deutschen Touristen im Südwesten von Florida.

Sun Splash Family Waterpark

Sun Splash Family Waterpark
Sun Splash Family Waterpark

Wenn man einmal Lust hat einen Wasserpark zu besuchen dann ist der Sun Splash Familiy Waterpark genau das richtige. Es gibt dort 14 verschiedene Attraktionen von Pools und Rutschen. Man wird den Kindern bestimmt eine große Freude machen. Vielleicht hat man ein Ferienhaus gemietet das über keinen eigenen Pool vermietet. Man braucht nicht unbedingt nach Orlando fahren um einen Wasserpark zu besuchen. Es gibt also viele Cape Coral Sehenswürdigkeiten die man anschauen kann.

Allgemeine Informationen

Publix

Inhaltsverzeichnis1 Supermarkt Publix2 Hauptsitz in Florida3 Florida Sales Tax kommt noch dazu4 Parkplätze5 Lebensmittel aus Deutschland Supermarkt Publix In Cape Coral gibt es sehr viele Publix Supermärkte und dort kaufen auch die meisten Touristen ein […]

Florida Südwest

Sanibel Island

Die Insel Sanibel Island ist ein sehr schönes Ausflugsziel im Südwesten von Florida und ist von Cape Coral in 30 Minuten mit dem Mietwagen erreichbar. Die Entfernung beträgt 15 Meilen und man fährt in Richtung […]

Sehenswürdigkeiten

J. N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge

Inhaltsverzeichnis1 Natur eleben im J. N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge2 Eintritt3 Aussichtspunkte4 Besucherzentrum Natur eleben im J. N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge Auf Sanibel Island befindet sich das J. N. “Ding” Darling National […]

Freizeitpark

Legoland Florida

Inhaltsverzeichnis1 Das Legoland in Florida2 Sehenswürdigkeiten3 Miniland USA4 Cypress Gardens5 Lego City6 Legoland Water Park7 Insider Tipp8 Revenge of the Mummy9 Teufelsrochen10 Preise für ein Ticket11 Öffnungszeiten Das Legoland in Florida Legoland Florida ist ein […]

Allgemeine Informationen

Krokodile und Alligatoren

Inhaltsverzeichnis1 Es gibt auch Krokodile und Alligatoren in Florida2 Nicht zu Nahe kommen3 Alligator Resuce4 Vorsicht vor Sumpfgebieten5 Auf die Kinder aufpassen Es gibt auch Krokodile und Alligatoren in Florida Viele Touristen verbinden Florida immer […]

FAQ

Welche gefährlichen Tiere gibt es in Cape Coral

Inhaltsverzeichnis1 Alligatoren2 Waschbären3 Schildkröten4 Leguane5 Mücken Da es in Cape Coral ein tropisches Klima gibt tummeln sich dort auch viele gefährliche Tiere. Welche es gibt möchten wir hier einmal erklären. Aber im Urlaub braucht man […]