Flughafen Miami

Flughafen Miami International Airport
Flughafen Miami International Airport

Der Flughafen Miami ( MIA ) Miami International Airport ist der größte Flughafen in Florida wo die meisten Touristen landen und von dort aus die Rundreise beginnen oder in Miami Beach Urlaub machen an den traumhaften Badestränden. Es gibt einen täglichen Direktflug von Frankfurt nach Miami mit der Lufthansa der besonders von Deutschen gerne genutzt wird da dies die schnellste Anreisemöglichkeit in den Sonnenstaat ist. Die Flugdauer beträgt zwischen 9 und 10 Stunden zu diesem Flughafen. Rund fünf Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum liegt der Flughafen und man kann diesen sehr gut erreichen. Sehr praktisch dort ist das Rental Car Center wo man den Mietwagen abholen und auch wieder zurückgeben kann. Mit einer kostenlosen Monorail werden die Gäste zum Terminal gefahren was sehr gut ist. Es gibt auch viele Flughafenhotels wo man übernachten kann wenn man zum Beispiel die letzte Nacht vor dem Rückflug dort verbringen möchte. Diese sind preislich sehr interessant und deutlich billiger als die Hotels in Miami Beach.

Eröffnet wurde der Flughafen bereits im Jahr 1928 und der Betreiber ist das Miami-Dade County Aviation Department. Viele Fluggesellschaften fliegen der Airport an darunter auch Deutsche wie die Lufthansa, Air Berlin oder Swiss. Die Fluggesellschaft American Airlines betreibt dort ein großes Drehkreuz und man kann mit dieser von dort aus viele Städte in den USA und auch Inseln in der Karibik erreichen. Es gibt vier Start- und Landebahnen mit einem großen Terminal das in sieben verschiedene Concourses unterteilt ist. Das internationale Terminal ist sehr modern wo die Langstreckenflüge nach Europa durchgeführt werden. In den Terminals gibt es wie es auf allen Flughäfen in den USA üblich ist viele Geschäfte und auch Restaurants wo man die Zeit vor dem Abflug überbrücken kann. Die Kontrollen an den US Flughäfen sind sehr streng und man sollte deshalb immer frühzeitig auf dem Flughafen sein.

miami-international-airport

Weiterhin darf man keine verbotenen Gegenstände im Gepäck haben und es ist ratsam sich an die Vorschriften zu halten. Sogenannte Körperscanner gibt es am Flughafen Miami natürlich auch die sehr genau kontrollieren. Viele Flüge nach Südamerika werden von dort aus auch durchgeführt und viele Airlines landen deshalb auch auf dem Miami Airport. Das Passagieraufkommen ist sehr groß mit ungefähr 40 Millionen pro Jahr und dies macht den Flughafen Miami zu einem der wichtigsten und größten in der ganzen USA. Die Strände und Hotels in Miami Beach erreicht man sehr schnell vom Flughafen aus. Wenn man aber nach Cape Coral fahren möchte dann sollte man mindestens zwei Stunden und 30 Minuten einplanen für die Überfahrt. Die Alternative wäre auf dem Flughafen Fort Myers zu landen wo man mit der Air Berlin direkt hinfliegen kann. Aber die besten Flugpreise bekommt man meistens nach Miami und deshalb fliegen dort auch die meisten Touristen hin.

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...
Coconut Point Mall
Shopping

Coconut Point Mall

Die Coconut Point Mall ist eine Art Open Air Einkaufszentrum in Estero wo man wunderbar unter der Sonne von Florida shoppen gehen kann. Von Cape Coral erreicht man die Shopping Mall in gut 30 Minuten […]

Cape Coral

Cape Coral Boot mieten

InhaltsverzeichnisBenötigt man einen BootsführerscheinMindestalter um ein Boot in Cape Coral zu mietenWo kann man Boote mietenEinweisungBoot mieten wenn man noch keine 21 Jahre istBoot von der Villa mietenBenötigt man eine Versicherung Ein Boot in Cape […]

Florida

Miami

Die Metropole Miami ist sicherlich eine der bekanntesten Städte in Florida die rund 154 Meilen südöstlich von Cape Coral liegt. Das sind ungefähr 247 Kilometer und mit dem Mietwagen erreicht man Miami in gut zwei […]

Ferienhaus

Villa Sunset at the Palms

Die Villa Sunset at the Palms ist eine wunderschöne und sehr gepflegte Villa mit solar beh. Pool an einem breiten Frischwasserkanal im bevorzugten Südwesten der Stadt Cape Coral. Das Ferienhaus zeichnet sich durch seinen großzügigen […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*