Langzeitmiete in Cape Coral

Eine Langzeitmiete in Cape Coral ist für Deutsche Touristen möglich

Florida Villa mit Boot
Florida Villa mit Boot

Eine Langzeitmiete in Cape Coral ist möglich und man kann dort bis zu 180 Tage bleiben. Allerdings muß dies sehr gründlich vorbereitet werden. Das heißt man muß schon lange vorher den Aufenthalt organisieren.

Informationen zu Langzeitmiete in Cape Coral

Wenn die kalte Jahreszeit in Deutschland wieder vor der Türe steht kommen viele schnell auf den Gedanken ein paar Monate im warmen zu verbringen. Der Sonnenstaat Florida bietet sich natürlich perfekt an da es dort angenehme Temperaturen über den Winter hat. Es ist dann nicht zu heiß und auch nicht zu kalt. Deshalb besitzen auch viele wohlhabende Amerikaner dort ein Ferienhaus. Wenn es dann kalt wird im Norden der USA dann kommen diese dann in den Süden herunter. Das nennt man dort Snowbirds. Somit bietet sich eine Langzeitmiete in Cape Coral an um dort ein paar Monate zu verbringen.

Muß man dort eine Immobilie besitzen

Viele Deutsche besitzen in Cape Coral ein Ferienhaus und nutzen dies dann ein paar Monate im Jahr. Die restliche Jahreszeit wird an Urlauber vermietet um die laufenden Kosten zu decken. Grundsätzlich muß man keine Immobilie kaufen in Florida um dort längers zu bleiben. Es bietet sich auch eine Langzeitmiete in Cape Coral an wo man dann die Villa für ein paar Monate mieten kann. Allerdings kann man sich vorstellen das ein solcher Aufenthalt nicht gerade billig ist. Man muß schon über das notwendige Kapital verfügen um sich dort längers aufhalten zu können.

Palmen in Cape Coral Florida
Palmen in Cape Coral Florida

Wie lange darf man dort bleiben

Wenn man von einer Langzeitmiete in Cape Coral spricht dann möchte man dort auch mehrere Monate bleiben. Am besten noch ist es das man der kalten Jahreszeit in Deutschland aus dem Weg gehen kann. Es gibt viele Deutsche die dann von November bis April in Florida bleiben um dort dann den Winter verbringen. Von Winter kann man im Sonnenstaat Florida eigentlich nicht sprechen. Denn dort hat es dann immer Temperaturen um die 25 Grad. Es kann auch einmal wärmere oder auch kühlere Tage geben. Mit einem normalen Touristenvisum darf man sich maximal 90 Tage in den USA aufhalten. Das ist schon eine sehr lange Zeit. Aber wem dies nicht ausreicht kann ein B2 Visum beantragen. Dort darf man sich dann maximal 180 Tage in den USA aufhalten. Allerdings muß dies bei der US Botschaft in Deutschland beantragt werden.

Ferienhaus mieten

Die wohl einfachste Möglichkeit ist sich ein Ferienhaus zu mieten. Man muß nur das Kapital mitbringen und es ist auch möglich eine Villa für mehrere Monate zu mieten. Viele Anbieter von Ferienhäusern in Cape Coral bieten dies an. Weiterhin kann man dort noch einen besseren Preis aushandeln. Das heißt wenn man das Haus mehrere Monate mieten möchte dann bekommt man auch einen Rabatt auf den Tagespreis. Für Touristen ist dies praktisch und an einer Langzeitmiete in Cape Coral steht nichts mehr im Weg. Man bezahlt dort nur die Miete und braucht sich dann um nichts mehr zu kümmern. Wenn es dann ein Problem mit dem Haus gibt dann kann man sich einfach an die Hausverwaltung wenden.

Der Strand in Fort Myers Beach
Der Strand in Fort Myers Beach

Wieviel kostet eine Langzeitmiete

Die wohl wichtigste Frage ist was ein solcher Aufenthalt überhaupt kostet. Hier muß man entscheiden ob man ein luxuriöses Ferienhaus möchte oder nicht. Wir gehen einmal von der Mitte aus und dort muß man mindestens 150 Euro pro Tag für die Miete ausgeben. Wenn man dann 90 Tage dort bleiben möchte dann kommen dort 13.500 Euro zusammen. Weiterhin muß man auch noch den Preis für den Flug nach Florida einkalkulieren. Dann kommen noch die Kosten für den Mietwagen dazu und die Auslandskrankenversicherung. Die Lebensmittel müssen dann auch vor Ort in einem Supermarkt eingekauft werden. Für eine Langzeitmiete in Cape Coral von rund 90 Tagen muß man dann mindestens mit 15.000 Euro rechnen. Es kommt immer darauf an was man alles haben möchte.

Captiva Drive
Captiva Island

Captiva Drive

InhaltsverzeichnisInformationen zum Captiva DriveGibt es dort einen StrandKann man dort ParkenTurner BeachGibt es dort auch Hotels und Restaurants Die schönste Straße auf der Insel Captiva Island ist der Captiva Drive wo man praktisch mit dem […]

Cape Coral Bridge
Brücken

Cape Coral Bridge

InhaltsverzeichnisLänge der Cape Coral BridgeEröffnungGebührenSunPass benutzenTechnische Daten Die wohl wichtigste und bekannteste Brücke ist die Cape Coral Bridge. Diese wurde bereits am 14. März 1964 eröffnet und jeden Tag fahren tausende Autos über die Brücke. […]

The Bubble Room Restaurant
Captiva Island

The Bubble Room Restaurant

InhaltsverzeichnisSpektakuläres Restaurant auf Captiva IslandMan erlebt dort den amerikanischen Kitsch Spektakuläres Restaurant auf Captiva Island In Florida gibt es ja viele außergewöhnliche Restaurants und das The Bubble Room Restaurant gehört sicherlich dazu. Von außen sieht […]

Freizeitpark

Kennedy Space Center

Das Kennedy Space Center auf Merrit Island ist eine besonders interessante Sehenswürdigkeit die man im Florida Urlaub nicht verpassen sollte anzuschauen. Florida ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt und jährlich strömen unzählige Touristen und […]

Miami Seaquarium
Miami

Miami Seaquarium

InhaltsverzeichnisEröffnung des Miami SeaquariumAttraktionenÖffnungszeitenEintritt und TicketsAdresse und Anfahrt Das Miami Seaquarium ist eines der schönsten in ganz Florida und für einen Ausflug ist dies sehr interessant. Man kann dort die sogenannten Killerwale hautnah beobachten bei […]

1 Kommentar

  1. Wir haben unseren Traum war gemacht und sind von November 2018 bis Februar 2019 in Cape Coral, FL. Die suche nach einem geeigneten Haus war gar nicht so einfach. Aber nun haben wir ein schönes gefunden direkt an einem Kanal. Man kann von dort aus auch aufs Meer fahren.

    Günstig ist das nicht und wir müssen schon viel Geld ausgeben. Aber wenn man ein Haus kaufen oder bauen lassen muß dann ist es noch teurer.

    Eure Beate und Holger

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*