November 24, 2017

Kennedy Space Center

Das Kennedy Space Center auf Merrit Island ist eine besonders interessante Sehenswürdigkeit die man im Florida Urlaub nicht verpassen sollte anzuschauen. Florida ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt und jährlich strömen unzählige Touristen und Gäste in die Region. Kein Wunder, denn in Florida scheint das ganze Jahr über die Sonne und es gibt jede Menge zu entdecken. Nicht nur der kilometerlange Sandstrand, der aus diversen Filmen und Serien bekannt ist lockt die Gäste an, auch die Vielzahl der Freizeit- und Vergnügungsparks ist überaus beeindruckend. Einer der wohl beliebtesten und zugleich auch schönsten Parks, ist das Kennedy Space Center in der Nähe von Cape Canaveral. Der gigantische Komplex ist rund 45 Fahrminuten von Orlando entfernt, befindet sich inmitten eines großen Naturschutzgebietes das Kennedy Space Center. Bereits seit dem Jahr 1968 starten von hier aus regelmäßig bemannte Missionen in das Weltall Mit der Errichtung des Besucherzentrums, ist das Kennedy Space Center in Florida ein sehr beliebter Touristenmagnet geworden. Wer sich also in der Region befindet, der sollte sich unbedingt einen Tag Zeit nehmen, um diesen historischen und geschichtsträchtigen Park zu besichtigen. Der Eintritt ist mit rund 40 US-Dollar überaus fair und angemessen. Zu sehen und erkunden gibt es in diesem Park sehr viel und Langeweile kommt sicherlich in keiner einzigen Sekunde auf.

Sehr beliebt ist die Bustour durch das Kennedy Space Center in Florida und ein Blick vom Aussichtsturm lässt erkennen, wie groß das Space Center tatsächlich ist. Von der Aussichtsplattform aus haben Besucher einen überwältigenden Blick auf die verschiedensten Abschussstationen und in den 3D Kinos werden die verschiedensten Raumfahrten auf erstaunliche Art und Weise dargestellt. Die Geschichte der Amerikanischen Raumfahrt ist natürlich auch im vorhandenen Museum ( ebenfalls auf dem Areal ) zu sehen und zu bewundern. Selbstverständlich dürfen auch die wichtigsten Raumfahrzeuge in der Ausstellung nicht fehlen. Sehr zu empfehlen ist auch, dass Besucher und Gäste einen simulierten Weltraumflug im Shuttle Launch Experience durchführen. So erhalten die Gäste einen groben Einblick in die faszinierende Welt der Raumfahrt und können sich dabei wie die Herren bei der ersten Mondlandung fühlen. Sehr beeindruckend ist auch der sogenannte Rocket Garden. Hier sind Raketen und Satelliten zu bestaunen. Das Kennedy Space Center ist ein absolutes Muss unter den Freizeitparks und sorgt mit Sicherheit für Begeisterung bei jung und alt.

kennedy-space-center

Unvergessen sind sicherlich die sehr wichtigen und auch erfolgreichen Apollo-Missionen. Diesen Raumflügen wird im Kennedy Space Center eine ganz besondere Ehre erwiesen und sind im Apollo/Saturn V Center zu sehen. Auch hier gibt es natürlich sehr wichtige Hintergrundinformationen und Fakten über die Raumflüge zu hören und natürlich auch zu sehen. Ausgestellt sind nicht nur die verschiedensten Raumanzüge der Astronauten, auch diverse Fahrzeuge und Raketen können hier bewundert werden. Das Kennedy Space Center in Florida ist ein Freizeitpark, der jährlich von mehreren Millionen Gästen und Touristen besucht wird. Wer sich für einen interessanten und unvergesslichen Tag im Areal stärken möchte, der findet natürlich auch einige Restaurants vor. Der Eintritt ist für Kinder unter 3 Jahren frei.

Villa Sedona
Villa Coral Laguna
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 300 qm²
Süd Lage
ab 300 Euro pro Tag
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 250 qm²
West Lage
ab 222 US $ pro Tag
Villa Summertime
Villa Ibis
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 160 qm²
Süd Lage
ab 75 Euro pro Tag
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 155 qm²
Süd Lage
ab 80 Euro pro Tag

Sehenswürdigkeiten

Allgemeine Informationen