Florida Hurrikan und Hurrikansaison

Ein Hurrikan trifft Cape Coral normalerweise sehr selten und es scheint immer die Sonne bei angenehmen Temperaturen. Aber leider liegt auch die Stadt im Einzugsgebiet wo tropische Stürme die sich Hurrikans nennen auftreten können. Die Hurrikansaison dauert in der Regel vom 1. Juni bis zum 30. November wo welche auftreten können. Wann genau einer auftreten wird kann natürlich niemand genau sagen Deshalb gibt es in Miami das sogenannte National Hurricane Center die ständig das Wetter beobachten und die Bewohner warnen können falls einer im Anmarsch ist. Meistens heizt sich das Meer dann stark auf über die Monate und in der Karibik entstehen diese dann zuerst wo dann der Hurrikan starke Verwüstungen anrichtet. Dort sind die Häuser auch nicht Hurrikan sicher gebaut und man sieht im Fernsehen immer die bekannten Bilder. Dann kann es sein das der Hurrikan in Richtung Florida zieht und dann dort auf das Land trifft. In der Vergangenheit ist dies schon sehr oft geschehen und auch dort wurden starke Schäden und Überschwemmungen angerichtet.

Der letzte große Hurrikan der auf Florida getroffen ist war der Hurrikan Charley im August 2004 der besonders auf Captiva Island große Beschädigungen angerichtet hat. Viele Gebäude wurden zerstört wie auch zum Beispiel das South Seas Island Resort. Dieses musste anschließend wieder komplett neu aufgebaut werden und auch zahlreiche Luxusvillen die es dort gibt waren betroffen. Wer einmal auf Captiva Island unterwegs war wird sehr schnell feststellen das dort die Häuser deutlich stabiler gebaut werden wie auf dem Festland. Ein Hurrikan trifft dort mit voller Wucht auf die Gebäude da es keinen Schutz gibt. Es ist also immer ratsam wenn man ein Ferienhaus in Cape Coral gemietet hat das man sich auch immer über das Wetter informiert. Im amerikanischen Fernsehen gibt es dafür einen extra Wetterkanal der ständig Neuigkeiten zur Wetterlage bringt. Große Hurrikans kommen normalerweise rund alle zehn Jahr vor und zwischendurch kommen eher kleinere die dann mehr die Karibik betreffen. In Florida ist dann für ein paar Tage schlechtes Wetter mit Sturm und viel Regen.

hurrikan

Wer mit dem Mietwagen unterwegs ist hat sicherlich schon die Schilder Evacuation Route gesehen die für die Autofahrer gedacht sind in welche Richtung man fahren sollte wenn ein Hurrikan im Anmarsch ist. Dieser kommt immer langsam und man kann in der Regel auch heute schon die Richtung vorhersagen. Viele Luxusvillen in Florida verfügen über sogenannte Hurricane Shutters die man vor das Fenster machen kann das dieses nicht beschädigt wird. Es kann aber auch schon sein dass eine Gegend evakuiert werden muß und man das Ferienhaus verlassen muß. Das hat es bisher in der Vergangenheit aber selten gegeben und das ist eher die Ausnahme. Wenn ein Hurrikan über Florida zieht dann es ist am besten man bleibt im Haus und wartet bis dieser wieder vorbei. Die meisten decken sich dann mit genügend Lebensmittel ein daß diese für ein paar Tage ausreichen. An den Häusern gibt es dann kleinere Beschädigungen wie zum Beispiel am Cage ( Käfig rund um den Pool ) das dann schnell wieder repariert werden kann. Neue Häuser in Cape Coral werden immer Hurrikan sicher gebaut und diese können diesem auch standhalten. Wer es sich leisten kann baut sogar spezielle Fenster ein damit man keine Hurricane Shutters benötigt. In der Regel verfügen auch die Ferienhäuser über ein Hurricane Emergency Kit wo zum Beispiel eine Taschenlampe, Handschuhe, Kerzen, Radio, Rucksack, Medikamente, Verbandsmaterial und noch vieles mehr drin ist. Touristen die komplett den tropischen Stürmen aus dem Weg gehen möchten sollten sich für die Reisezeit Dezember bis April entscheiden wo keine Hurrikans auftreten.

Florida

Fort Myers Beach

Der Badeort Fort Myers Beach ist perfekt wenn man an den Strand liegen möchte und sicherlich möchte man auch einmal an den Beach fahren wenn man in Cape Coral Urlaub macht. Es gibt zwar einen […]

Restaurant

The Bubble Room Restaurant

InhaltsverzeichnisSpektakuläres Restaurant auf Captiva IslandMan erlebt dort den amerikanischen Kitsch Spektakuläres Restaurant auf Captiva Island In Florida gibt es ja viele außergewöhnliche Restaurants und das The Bubble Room Restaurant gehört sicherlich dazu. Von außen sieht […]

Shopping

Gulf Coast Town Center

Der Gulf Coast Town Center ist eine Art Open Air Shopping Mall in Fort Myers den man sich unbedingt anschauen sollte. Gleich in der Nähe liegt der Flughafen Fort Myers und das Miromar Outlet und […]

Allgemeine Informationen

Cape Coral Nebenkosten

InhaltsverzeichnisNebenkosten für eine Cape Coral ReiseKein PauschalreisezielWechselkursCape Coral Nebenkosten bei einem FerienhausLaufende KostenFerienhaus Nebenkosten für eine Cape Coral Reise Die Nebenkosten in Cape Coral sind sehr unterschiedlich und hier möchten wir einmal erklären wie hoch […]

Allgemeine Informationen

Cape Coral Boot mieten

InhaltsverzeichnisBenötigt man einen BootsführerscheinMindestalter um ein Boot in Cape Coral zu mietenWo kann man Boote mietenEinweisungBoot mieten wenn man noch keine 21 Jahre istBoot von der Villa mietenBenötigt man eine Versicherung Ein Boot in Cape […]

Restaurant

Boat House Tiki Bar & Grill

InhaltsverzeichnisToller Grill in Cape Coral: Boat House Tiki Bar & GrillPreiseDirekt am Pier mit toller Aussicht Toller Grill in Cape Coral: Boat House Tiki Bar & Grill Direkt am Pier in Cape Coral befindet sich […]

Freizeitpark

Universal Orlando Resort

Der Freizeitpark Universal Orlando Resort ist ein Themenpark Resort in Florida (Orlando). Er ist eine Partnerschaft zwischen der Blackstone Group und der NBC Universal. Es sind 2 Themenparks die direkt nebeneinander liegen. Beide Parks haben […]