Hotels in Florida bieten keine Verpflegung an

In der Regel ist kein Frühstück inklusive

Kein Frühstück in den Hotels in Florida

Wenn man ein Hotel in Florida bucht dann ist dort in der Regel keine Verpflegung dabei. Man bezahlt dort nur die Übernachtung ohne sonstige Leistungen. Viele Touristen meinen immer das mindestens Frühstück dort inklusive ist da man dies von vielen Pauschalreisezielen kennt.

Meistens ist dort noch die Halbpension oder sogar All Inclusive dabei. Ein typisches Pauschalreiseziel wo Deutsche gerne Urlaub machen ist die Türkei wo man als Urlauber eine fast rund um die Uhr Verpflegung genießen kann.

In Florida ist dies leider nicht so und wenn man zusätzliche Leistungen haben möchte dann muß man dies alles gesondert extra bezahlen.

Frühstück nur gegen extra Bezahlung

Das geht schon beim Frühstück an und dieses wird zwar angeboten, aber nur gegen Bezahlung. Man kann dort direkt hingehen ohne sich anzumelden und man muß dann der Bedienung die Zimmernummer mitteilen.

Meistens bekommt man dann zum Schluß wenn man fertig ist mit dem Frühstück eine Rechnung ausgestellt wo man dann unterschreiben muß. Bezahlen muß man dies nicht sofort, sondern der Betrag wird dann beim verlassen des Hotels fällig wenn man den Check-Out macht.

Kreditkarte notwendig

Deshalb verlangen die Mitarbeiter an der Rezeption immer beim Check-In auch eine Kreditkarte wo man dies dann abbuchen kann. Also können dort noch zusätzliche Kosten auf die Übernachtung dazukommen die dann sehr schnell ins Geld gehen können.

Für ein Frühstück in Florida verlangen die meisten Hotels in Florida einen Betrag von 20 US-Dollar pro Person. Man darf sich dann am Buffet bedienen und soviel essen und trinken wie man möchte.

Trinkgeld nicht vergessen

Wenn aber zum Beispiel frischer Orangensaft serviert wird nur von der Bedienung dann darf man nicht vergessen dieser auch noch ein Trinkgeld zu geben. Ansonsten bekommt man mit hoher Wahrscheinlichkeit nur einmal einen Orangensaft und keinen mehr nachgeschenkt.

Das ist in den USA ganz anders wie in Deutschland und daran müssen sich viele Urlauber immer zuerst daran gewöhnen. Restaurants gibt es auch in den meisten Hotels in Florida und man bekommt dort Steaks oder auch Burger mit Pommes serviert.

Dort kommen dann locker 20 bis 30 US-Dollar pro Person zusammen und wenn man eine Familie mit Kindern ist dann braucht man sich nicht zu wundern wenn man eine Rechnung von 100 US-Dollar bekommt.

cape-coral-florida

Ein Tipp ist es wenn man die Happy Hour nutzt wo man dann zu einem deutlich günstigeren Preis ein Essen bekommt. Die Zeiten sind meistens eine oder zwei Stunden vor dem regulären Abendessen und dort kann man viel Geld sparen.

Manche Hotels haben Frühstück

Es gibt aber auch einige Hotels in Florida die ein Frühstück anbieten. Das sind dann meistens Motels wo man ein amerikanisches Frühstück bekommt. Dieses besteht aber nur aus einem Kaffee und einem Gebäck und ein richtiges Frühstück sind meistens anders aus.

Man kann sich im Hotel immer auf zusätzliche Gebühren einstellen. Für den Internetzugang verlangen auch viele eine extra Gebühr und das Parken.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Tipps

Achtung vor Zika Virus in Florida

InhaltsverzeichnisFlorida und der Zika VirusÜbertragungWie kann man sich schützenMaßnahmen der RegierungAuswirkungenZika Virus in Cape Coral Florida und der Zika Virus Der Zika Virus ist nun auch in Florida angekommen und besonders in Miami wurden schon […]

Sehenswürdigkeiten

Tampa Sehenswürdigkeiten

Bekannte Tampa Sehenswürdigkeiten sind das Florida Aquarium, Busch Gardens, Ybor City, Adventure Island, Sunshine Skyway Bridge und noch vieles mehr die man sich als Tourist dort anschauen kann. Neben Orlando gibt es dort die meisten […]

Southernmost Point Key West
Key West

Southernmost Point

InhaltsverzeichnisWo befindet sich der Southernmost PointBuntbemalte BojeFotos machenRestaurierungSouthernmost Point WebcamSouthernmost Point Hotel Key West Die bekannteste Sehenswürdigkeit in Key West ist der Southernmost Point. Denn genau dort befindet sich der südlichste Punkt der USA und […]

The Butterfly Estates Fort Myers
Fort Myers

The Butterfly Estates

InhaltsverzeichnisInformationen zu The Butterfly EstatesPreise für ein TicketAnfahrt und AdresseÖffnungszeitenSouvenirshopKann man die Schmetterlinge anfassenUnsere Bewertung Wenn man gerne Schmetterlinge im Florida Urlaub anschauen möchte dann ist The Butterfly Estates sicherlich interessant. Dieser befindet sich in […]

Cape Coral Florida
Sehenswürdigkeiten

Cape Coral Sehenswürdigkeiten

InhaltsverzeichnisCape Coral SehenswürdigkeitenCape HarbourTarpon Point MarinaDer Strand in Cape CoralPine IslandSanibel Island und Captiva IslandEdison & Ford Winter EstatesFort Myers BeachShell Factory & Nature ParkCape Coral PierCape Coral Yacht ClubBars direkt am StrandSun Splash Family […]

2 Kommentare zu Hotels in Florida bieten keine Verpflegung an

  1. Da wir zum ersten Mal in den USA bzw. Florida Urlaub gemacht haben wussten wir nicht das dort keine Verpflegung dabei ist. Bisher hatten wir immer im Mittelmeer Urlaub gemacht und dort ist mindestens Frühstück dabei. Das ist halt die USA und es wäre schön wenn mindestens auch Frühstück angeboten wird. Es wurde zwar angeboten im Hotel, aber für 20 US-Dollar pro Person. Wir hätten dann 80 US-Dollar nur für das Frühstück bezahlen müssen. Das war uns dann doch zu teuer !!

    Aber trotzdem war der Urlaub in Cape Coral sehr schön. Aber bei der Verpflegung sollte sich was ändern. Der Preis für die Unterkunft war ja auch nicht gerade billig.

    Familie Schmid

  2. Ich würde es für gut befinden wenn mindestens Frühstück in den Hotels inklusive ist. Das ist überall auf der Welt so. Warum nur in den USA nicht ??

    Wer möchte schon 20 US-Dollar für ein Frühstück bezahlen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*