Flughafen Fort Lauderdale

Villa Summertime
Villa Ibis
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 160 qm²
Süd Lage
ab 75 Euro pro Tag
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 155 qm²
Süd Lage
ab 80 Euro pro Tag

Der Flughafen Fort Lauderdale ist der Fort Lauderdale-Hollywood International Airport und dieser befindet sich zwischen Fort Lauderdale und Hollywood. Die Metropole Fort Lauderdale an der Südostküste von Florida verfügt über einen internationalen. Es ist ein großer Flughafen der aber überwiegend nur für Inlandsflüge innerhalb der USA genutzt wird. Saisonal fliegt die Deutsche Charterfluggesellschaft Condor diesen an, besonders über die Wintermonate wenn viele Rentner in den Sunshine State Florida kommen um dort zu überwintern. Eröffnet wurde der Airport bereits im Jahre 1946 und der Betreiber ist das Broward County. Es gibt vier Terminals und drei Start- und Landebahnen. Über 10.000 Menschen arbeiten auf dem Flughafen Fort Lauderdale und dieser ist auch ein wichtiger Arbeitgeber für die Region. Rund 21 Millionen Passagiere pro Jahr nutzen den Flughafen und natürlich überwiegend Amerikaner die vom kalten Norden in den sonnigen Süden wollen. Die US-Amerikanische Billigfluggesellschaft Spirit Airlines betreibt dort ein großes Drehkreuz wo man sehr günstig viele Metropolen erreichen kann wie zum Beispiel New York.

Es gibt aber auch eine Verbindung mit Bahamasair von Fort Lauderdale nach Nassau in der Karibik. Das nutzen viele Touristen sehr gerne da sich dort das Atlantis Hotel befindet auf Paradise Island. Wie auf jedem Flughafen in Florida kann man dort direkt nach Ankunft einen Mietwagen übernehmen was sehr praktisch ist. Zahlreiche Mietwagenanbieter haben dort ein Büro und die Übernahme ist schnell gemacht. Auch die Rückgabe ist dort kein Problem wenn man eine Florida Rundreise gemacht hat. Einige Flughafenhotels gibt es auch wo man die letzte Nacht vor dem Rückflug verbringen kann. Aber internationale Flugverbindungen gibt es kaum und man landet lieber auf dem Flughafen Miami wo die Lufthansa täglich von Frankfurt aus hinfliegt. Wer in Fort Lauderdale Urlaub macht sollte auf diesem Flughafen landen da man in dieser Region auch Ferienhäuser mieten kann. Wenn man aber in Cape Coral Urlaub machen möchte dann landet man lieber auf dem Flughafen Fort Myers. Die Überfahrt vom Fort Lauderdale-Hollywood International Airport nach Cape Coral beträgt ungefähr zwei Stunden mit dem Mietwagen.

fort-lauderdale

Außer die Flüge sind gerade sehr billig dann lohnt sich dort zu landen. Wer aber eine Kreuzfahrt in die Karibik machen möchte sollte auf diesem Flughafen landen. Denn in Fort Lauderdale sind die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt die Oasis of the Seas und Allure of the Seas von Royal Carribean stationiert. Es gibt also doch einige Gründe warum man in Fort Lauderdale landen sollte. Aber auch die Billigfluggesellschaft Southwest Airlines fliegt den Flughafen an und man kann dort auch sehr billig viele Städte erreichen. Interessant wäre hier bestimmt die Verbindung nach Las Vegas und dort machen auch immer sehr viele Touristen gerne Urlaub. Somit kann man beide Städte ideal miteinander verbinden wenn man möchte. Der Flughafen Fort Lauderdale gehört sicherlich zu den größeren Flughäfen in Florida mit einem hohen Passagieraufkommen.

Villa Sedona
Villa Coral Laguna
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 300 qm²
Süd Lage
ab 300 Euro pro Tag
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 250 qm²
West Lage
ab 222 US $ pro Tag
Villa Summertime
Villa Ibis
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 160 qm²
Süd Lage
ab 75 Euro pro Tag
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 155 qm²
Süd Lage
ab 80 Euro pro Tag