Sanibel Island Sehenswürdigkeiten

Es gibt sehr viele schöne Sehenswürdigkeiten auf Sanibel Island

Sanibel Island Lighthouse Leuchtturm
Sanibel Island Lighthouse Leuchtturm

Hier haben wir die besten Sanibel Island Sehenswürdigkeiten zusammengestellt die man bei einem Besuch der Insel nicht verpassen sollte. Es gibt dort sehr vieles zu entdecken und es ist eine wunderschöne Trauminsel wo man auch viel Ruhe hat. Das Highlight ist sicherlich das Sanibel Island Lighthouse das man nicht verpassen sollte anzuschauen.

Sanibel Island Sehenswürdigkeiten Highlights

Wie schon erwähnt kann man auf der Insel einiges unternehmen. Also sollte man dort auch genügend Zeit einplanen damit man sich auch alles genau anschauen kann. Eine der Top Attraktionen ist sicherlich das J. N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge wo man mit dem Auto durchfahren kann. Das macht immer sehr viel Spaß. Schon die Überfahrt auf dem Sanibel Causeway auf die Insel ist beeindruckend. Wenn man ganz oben auf der Brücke angekommen ist dann sollte man die Aussicht genießen. Weiterhin findet man auch tolle Strände wie den Bowman`s Beach wo man einen Strandtag verbringen kann. Auch sehr gute Einkaufsmöglichkeiten gibt es mit dem Periwinkle Place oder den The Village Shops.

Sanibel Island Lighthouse
Sanibel Island Lighthouse

Sanibel Island Lighthouse

Eine der besten Attraktionen warum man auf die Insel fahren sollte ist das Sanibel Island Lighthouse. Wichtig für Besucher ist allerdings das man dieses nicht besichtigen kann. Man kann es nur von außen anschauen. Der Leuchtturm ist das Wahrzeichen den man natürlich schon von weitem erkennen kann. Das Alter des Leuchtturms beträgt übrigens 120 Jahre und an den Stahlträgern kann man schon erkennen das er nicht mehr der neueste ist. Von dort kommt man allerdings auch sehr schnell an den Strand.

J. N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge Sanibel Island
J. N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge Sanibel Island

J. N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge

Einmal mit dem Auto durch einen Nationalpark fahren ist bei J. N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge möglich. Zuerst sollte man sich allerdings das Museum anschauen wo man sehr viele Informationen über die Tiere bekommt die dort leben. Danach kann man mit dem Mietwagen den Nationalpark selber abfahren und es gibt verschiedene Aussichtspunkte wo man anhalten kann. Man bekommt dort auch zahlreiche Alligatoren, Vögel und auch Waschbären zu sehen die in freier Natur leben. Tolle Fotos kann man dort natürlich auch noch machen.

Sanibel Causeway
Sanibel Causeway

Sanibel Causeway

Die Überfahrt von Fort Myers nach Sanibel Island ist über den Sanibel Causeway möglich. Dort muß man aber eine Mautgebühr bezahlen von sechs US-Dollar. Sehr spektakulär ist sicherlich die Brücke wo man an der höchsten Stelle einen tollen Blick auf die Insel hat und Fort Myers Beach. Eine Überfahrt dauert allerdings nur ein paar Minuten und die Länge beträgt drei Meilen. Also ist dies sicherlich eine der besten Sanibel Island Sehenswürdigkeiten die man als Besucher zuerst anschauen kann.

Bowman’s Beach
Bowman’s Beach

Bowman’s Beach

Selbstverständlich gibt es auch tolle Strände auf Sanibel Island. Der schönste ist sicherlich der Bowman’s Beach wo man am Abend einen Sonnenuntergang anschauen kann. Dort findet man unberührte Natur vor und kann sich auch sehr gut erholen am Strand. Aber man sollte sich dort immer gut einsprühen mit einem Insektenspray. Besonders dort gibt es viele Mücken die auch stechen können. Am Abend sind diese immer sehr aktiv und dort muß man besondes aufpassen das man nicht verstochen wird.

Sanibel Island Lighthouse Beach
Sanibel Island Lighthouse Beach

Lighthouse Beach & Fishing Pier

Auch sehr schön ist der Lighthouse Beach wo es noch ein Fishing Pier gibt. Dieser gehört natürlich auch zu den besten Stränden auf Sanibel Island. Allerdings sind dort die Parkgebühren sehr teuer und man bezahlt für eine Stunde fünf US-Dollar. Genügend Parkplätze und sanitäre Einrichtungen sind vorhanden. Wenn man gerne zum Fischen geht dann kann man zum Fishing Pier gehen. Am Abend hat es auch immer viele Angler. Wer seine Ruhe haben möchte sollte gleich früh Morgens hingehen.

Periwinkle Place
Periwinkle Place

Periwinkle Place

Wenn man einmal shoppen gehen möchte dann ist Periwinkle Place die beste Auswahl. Man findet dort 26 Geschäfte und das ganze ist aufgebaut wie eine Open Air Shopping Mall. Im Prinzip ähnlich wie bei der Coconut Point Mall. Aber ein Rundgang macht dort sehr viel Spaß und es gibt auch Souvenirshops. Weiterhin auch noch ein Restaurant und noch vieles mehr. Die Lage ist direkt am Periwinkle Way und man fährt mit dem Auto praktisch dort vorbei. Also sollte man dort einmal anhalten und sich die Geschäfte anschauen.

The Village Shops Sanibel Island
The Village Shops Sanibel Island

The Village Shops

Ähnlich aufgebaut sind die The Village Shops wo es allerdings nur noch ein paar Geschäfte gibt. Man geht dort auch im Freien herum und dann kann man in die Geschäfte hineingehen wo man sich dafür interessiert. Das Auto kann dort kostenlos geparkt werden und für einen Besuch sollte man eine Stunde einplanen. Wenn man auf der Insel lebt dann gibt es dort ein paar gute Geschäfte wie zum Beispiel einen Friseur. Ein Restaurant gibt es auch noch wenn man einmal Hunger hat. Die Shops gehören natürlich nicht zu den besten Sanibel Island Sehenswürdigkeiten, aber wenn man noch Zeit hat dann kann man sich dies anschauen.

Sanibel Public Library

Wenn man sich für Besucher interessiert dann sollte man die Sanibel Public Library anschauen. Es gibt dort viele gute Bücher die man lesen kann. Man findet dort auch einen kostenlosen Computer den man benutzen kann. Weiterhin findet man auch noch eine kleine Ausstellung von Muscheln die sehr interessant ist. Für die Kinder gibt es noch einen kleinen Bereich wo man diese spielen lassen kann. Für einen Besuch sollte man zwei Stunden einplanen. Wenn man noch ein Buch lesen möchte dann etwas mehr.

Sanibel and Captiva Chamber of Commerce and Visitors Center

Eine sehr gute Adresse wenn man zum ersten Mal auf der Insel ist der Sanibel and Captiva Chamber of Commerce and Visitors Center. Dort bekommt man kostenloses Informationsmaterial wie Broschüren, Karten, Tipps zu Sehenswürdigkeiten und noch vieles mehr. Dieser befindet sich übrigens gleich auf der rechten Seiten wenn man vom Sanibel Causeway kommt. Wer noch Broschüren benötigt sollte dort kurz anhalten und sich diese holen. Die Mitarbeiter geben auch gerne Auskunft über die Sanibel Island Sehenswürdigkeiten die man vielleicht noch nicht kennt.

The Bailey-Matthews National Shell Museum

Touristen die sich gerne Muscheln anschauen möchten für die ist das The Bailey-Matthews National Shell Museum zu empfehlen. Es gibt dort viele seltene Muscheln die man vielleicht noch gar nicht gesehen hat. Allerdings muß man dort eine Eintrittsgebühr bezahlen. Aber das lohnt sich auf jeden Fall und man kann auch noch Muscheln kaufen als Souvenir die man dann nach Hause nehmen kann.

Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...
Florida

Tallahassee

Die Hauptstadt von Florida ist Tallahassee die sich im zentralen Norden des Bundesstaates befindet. Viele Touristen kennen diese Stadt eigentlich gar nicht da diese nicht so bekannt ist als Urlaubsziel. Rund 180.000 Einwohner hat Tallahassee […]

FAQ

Ferienhaus oder lieber Hotel in Cape Coral buchen

InhaltsverzeichnisVorteile von einem Hotel in Cape CoralVorteile von einem Ferienhaus in Cape CoralPreise von einem Hotel oder FerienhausWas ist die beste Alternative Wer sich für das Reiseziel Cape Coral in Florida entscheidet kann ein Ferienhaus […]

Rental Car Center Flughafen Fort Myers
Allgemeine Informationen

Übernahme eines Mietwagens am Flughafen Fort Myers

InhaltsverzeichnisÜbernahme eines Mietwagens am Flughafen Fort MyersRental Car CenterVoucher vorzeigen am SchalterAbholen des MietwagensCheck bei der AusfahrtGPS Navigationsgerät Übernahme eines Mietwagens am Flughafen Fort Myers Die meisten Touristen übernehmen einen Mietwagen am Flughafen Fort Myers. […]

Ferienhaus

Villa Amara

Die Villa Amara hat 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, ein großzügiges helles Wohnzimmer sowie eine voll ausgestattete Küche mit Essecke. Die 120 qm große Terrasse mit überdachtem Sitzplatz, elektrisch beheizbarem Pool und großem Spa mit Luft- […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*