Bayfront Park

Ein schöner Park in Sarasota ist der Bayfront Park

Sarasota Bayfront Park
Sarasota Bayfront Park

Der Bayfront Park in Sarasota ist etwas für Touristen die sich einmal erholen und entspannen möchten in der Metropole. Weiterhin ist das schöne dort das man sich auch direkt an einer Marina befindet. Das heißt man kann ein Boot chartern wenn man möchte, oder man verfügt über ein eigenes. Besonders viele Sehenswürdigkeiten in Florida befinden sich immer am Wasser.

Informationen zum Bayfront Park

Die Lage ist natürlich einzigartig und gehört zu den besten in ganz Sarasota. Deshalb sollten sich Touristen das nicht entgehen lassen und man kann auf die Skyline von der Stadt blicken. Selbstverständlich gibt es dort nicht ganz so hohe Wolkenkratzer in Miami oder Tampa. Aber das sieht auch sehr schön aus und man wird begeistert sein. Weiterhin kann man dort auch tolle Fotos machen. Im Prinzip ist der Bayfront Park aufgebaut wie eine kleine vorgelagerte Insel und man kann von dort aus auf die Marina blicken. Man findet dort viele Grundflächen und das ist für die Erholung natürlich sehr wichtig.

Öffnungszeiten

Wenn man den Park sich einmal anschauen möchte dann sollte man sich auch über die Öffnungszeiten informieren. Denn nicht alle Parks in Florida haben immer geöffnet. Aber der Bayfront Park hat in der Regel von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet und dann kann man diesen kostenlos besuchen. Man sollte dort schon ein paar Stunden bleiben damit man auch etwas davon hat. Vielleicht möchte man auch ein Picknick machen und das ist dort ohne Probleme möglich. In den heißen Sommermonaten bieten die zahlreichen Bäume auch den notwendigen Schatten den man sicherlich sucht.

Bayfront Park in Sarasota
Bayfront Park in Sarasota

Kostet der Park Eintritt

Es ist wirklich ein sehr schöner Park in Sarasota mit viel Grünfläche. Normalerweise müsste man dort eigentlich eine Eintrittsgebühr verlangen. Aber da es sich um einen öffentlichen Park handelt darf man dort als Tourist oder als Bewohner der Stadt kostenlos hinein. Das heißt man muß nichts dafür bezahlen und die Grünflächen werden von der Stadt finanziert. Weiterhin findet man auch viele Blumen und Kunstwerke.

Parken

Direkt vor dem Bayfront Park gibt es einen großen Parkplatz wo locker 100 Autos platz haben. Dort kann man dann den Mietwagen abstellen. Allerdings muß man für das Parken etwas bezahlen und man benötigt ein Ticket. Es gibt Automaten wo man dieses dann herauslassen kann gegen eine Gebühr. In Florida darf man kaum wo parken ohne das man dafür etwas bezahlen muß. Das ist dort natürlich auch so. Aber man sollte auf keinen Fall sein Auto irgendwo abstellen ohne das man dafür etwas bezahlt. Im Sunshine State Florida wird immer gerne abgeschleppt und wenn man Pech hat dann ist das Auto sehr schnell weg. Dann wird es in der Regel sehr teuer und das hätte man sich sparen können.

Bayfront Park Sarasota Promenade
Bayfront Park Sarasota Promenade

Adresse und Lage

Man fährt am besten den Bayfront Drive entlang und dann kann man schon von weitem den großen Parkplatz erkennen. Oder man kann auch den Ringling Boulevard nutzen und dann kommt man direkt auf den Bayfront Park. Vielleicht verfügt das Auto auch über ein GPS Navigationsgerät und dann kann man die genau Adresse eingeben. Aber normalerweise ist dies nicht notwendig da Sarasota ja auch nicht ganz so groß ist. Es ist aber immer möglich das man sich verfährt und dann kann man nicht immer gleich wenden.

Gibt es dort sanitäre Einrichtungen

Selbstverständlich gibt es dort auch Toiletten die man kostenlos benutzen kann. Das ist dort überhaupt kein Problem und zu den normalen Öffnungszeiten sind diese für die Öffentlichkeit zugänglich. Weiterhin gibt es auch noch einen Spielplatz wo man die Kinder spielen lassen kann. Der Bayfront Park ist sehr schön gemacht worden und man wird dort auch seine Ruhe finden.

Kann man dort Baden

Rund um den Bayfront Park befindet sich zwar Wasser, aber man kann dort nicht baden und es bietet sich dort ein Spaziergang an. Wenn man im Meer baden gehen möchte dann sollte man lieber zum Strand gehen nach Longboat Key oder Anna Maria Island.

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...
Captiva Island

Captiva Island

Die Insel Captiva Island ist ein sehr schönes Ausflugsziel von Cape Coral aus das man unbedingt machen sollte. Rund 28 Meilen ist diese entfernt und mit dem Mietwagen benötigt man ungefähr 1 Stunde und man […]

Punta Gorda Florida
Florida Südwest

Punta Gorda

InhaltsverzeichnisKlima in Punta GordaSehenswürdigkeitenEntfernung von Cape CoralShoppingParksKriminalität Mit rund 17.000 Einwohnern ist Punta Gorda eine Stadt in Florida Südwest wo viele Touristen Urlaub machen. Weiterhin gibt es dort auch zahlreiche Ferienhäuser wie in Cape Coral […]

Florida

St. Petersburg

Im zentralen Westen von Florida liegt St. Petersburg mit 244.000 Einwohnern im Stadtkern und in der Metropolregion wohnen 2,7 Millionen Menschen. Der Spitzname ist kurz St. Pete und die Stadt ist sehr beliebt bei den […]

Allgemeine Informationen

Manatee

InhaltsverzeichnisWoran erkennt man einen ManateeGewicht und LängeGibt es in Cape Coral auch ManateeGeschwindigkeitAktivitätNahrungFortpflanzungWieviele Tiere gibt es noch in FloridaGefährlichkeitManatee Touren Besonders in Florida gibt es sehr viele Manatee und man findet diese praktisch überall wo […]

Ferienhaus

Villa Esprit

Die Villa Esprit bietet in SW-Lage auf 180 qm WF ausreichend Platz bis 8 Personen; großzügiger Wohn-Eßbereich mit offener Wohnküche, große Terrasse mit Screen, großer Pool (solar- und elektrisch beheizbar). Komplett und hochwertig eingerichtet.  Große […]

1 Kommentar zu Bayfront Park

  1. Dieser Park in Sarasota ist wirklich zu empfehlen
    Man kann sich dort super erholen
    Die Aussicht ist auch ganz schön
    Mein Tipp: Unter der Woche hingehen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*