Universal Studios Florida

Ein Themenpark Resort sind die Universal Studios Florida

Westin Cape Coral Resort
Florida Mietwagen
1 Übernachtung
inklusive Resortgebühr
ab 87 Euro pro Person im DZ
1 Tag
Übernahme am Flughafen
ab 27 Euro pro Auto

Die Universal Studios Florida sind ein Themenpark-Resort und wurden seinerzeit von den beiden Partnern NBC Universal und der Blackstone Gruppe gegründet. Das Resort besteht aus dem Themenpark Universal Studios Florida und einem weiteren Park mit den Namen Universal’s Islands of Adventure sowie dem Shopping- und Restaurantbereich Universal CityWalk. 2013 gehörten beide Parks mit etwa 7,1 (Studios Florida) und 8,1 (Islands of Adventure) Millionen Gästen zu den global 20 meistfrequentierten Vergnügungsparks.

Neben dem größten Filmstudio außerhalb der Filmmetropole Hollywoods befindet sich dort der Universal Studios Florida Park. Er wurde 1990 eröffnet und Universal bietet anspruchsvolle Attraktionen, die Kinofilmen nachempfunden wurden und Nervenkitzel bieten. Ursprünglich sollten sie seinerzeit dem dort beheimateten Walt Disney World Resort Paroli bieten. Der Park ist in sieben Themenbereichen unterteilt: Hollywood, San Francisco, Kinderzone, Weltausstellung, New York, Zentralproduktion sowie Die zauberhafte Welt von Harry Potter – Diagon Allee. Daneben stehen Attraktionen, z.B. Shrek 4-D, Die Simpsons, Die Rache der Mumie sowie der 2014 eröffnete Harry Potter und die Flucht aus Gringotts zur Verfügung. Der Besucher findet dort Achterbahnen, Themenfahrten, Katastrophensimulationen, 3D-Filme und Liveshows vor. Universals Abenteuerinseln (Universal’s Islands of Adventure) eröffnete im Mai 1999 seine Pforten. Er grenzt an den Universal Studios Florida Park und ist in die Themen Marvel Super Hero Insel, Port of Entry, Der verlorene Kontinent, Jurassic Park, Toon Lagune und Die zauberhafte Welt von Harry Potter aufgeteilt. Dort befinden sich seit Beginn der Eröffnung u.a. die Attraktionen Die unglaubliche Hulk Achterbahn sowie Die erstaunlichen Abenteuer von Spider Man, die den Gästen eine facettenreiche Abwechslung durch Simulationsfahrten, eine Wildwasserbahn, Freifalltürmen, einer Bootsfahrt, Indoor-Shows und den einzigen Lauched Coaster (Katapult- bzw. Abschuss Achterbahn) bieten.

universal-studios-florida-orlando

Der Universal CityWalk ist ein Mix aus einem multiplen Kino mit dazugehörigen 20 Räumen, der Hard Rock Cafe Orlando Konzerthalle, der Blue Man Group Show, unterschiedlichen Möglichkeiten zum Shopping, thematisierten Restaurants, Nachtclubs und die seit 2011 errichtete Minigolfanlage. Fast alle Nachtclubs sind gebührenpflichtig. Durch den CityWalk Pass können alle Clubs ohne zusätzliche Gebühren betreten werden. Der Party Pass ist in allen 2-Tages/2-Park Tickets integriert. Der Pass und auch die Tickets sind an der Tageskasse erhältlich. Restaurants mit kreolischer und jamaikanischer Küche sowie italienischem oder internationalem Essen runden die Gaumenfreuden ab. Neben einem Restaurant mit Fisch und Meeresfrüchten verwandelt sich das argentinische Steakhouse Churrascaria am Wochenende in Orlandos bedeutendsten Club für Latinos. Auch angeblich Orlandos exklusivster Club Red Coconut Club ist als Nachtclub in Las Vegas in das Nachtgeschehen eingebunden. Eine weitere Superlative bietet Hard Rock Cafe Orlando als globales größtes Hard Rock Cafe.  Der Freizeitpark Universal Studios Florida Orlando ist zwar in die Jahre gekommen, der hohe Eintrittspreis ist gerechtfertigt. Längere Wartezeiten an den Attraktionen sind keine Seltenheit und können mit einem Fast-Pass-Ticket umgangen werden. Park Hopping kann sich bei den guten Attraktionen nachteilig auswirken.

Villa Sedona
Villa Coral Laguna
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 300 qm²
Süd Lage
ab 300 Euro pro Tag
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 250 qm²
West Lage
ab 222 US $ pro Tag
Villa Summertime
Villa Ibis
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 160 qm²
Süd Lage
ab 75 Euro pro Tag
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 155 qm²
Süd Lage
ab 80 Euro pro Tag

1 Kommentar zu Universal Studios Florida

  1. Vor einer Woche waren wir mit der ganzen Familie in den Universal Studios Florida. Das war super schön und alle hatten viel Spaß. Aber der Eintritt ist nicht gerade billig. Ein paar hundert US-Dollar waren dann weg !!

    Aber es hat sich gelohnt
    Wahrscheinlich geht man dort auch nur einmal hinein
    Dann kann man das schon einmal machen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*