Sanibel Island

Eine wunderschöne Insel in Florida ist Sanibel Island

Villa Summertime
Villa Ibis
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 160 qm²
Süd Lage
ab 75 Euro pro Tag
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 155 qm²
Süd Lage
ab 80 Euro pro Tag

Die Insel Sanibel Island ist ein sehr schönes Ausflugsziel im Südwesten von Florida und ist von Cape Coral in 30 Minuten mit dem Mietwagen erreichbar. Die Entfernung beträgt 15 Meilen und man fährt in Richtung Süden nach Fort Myers Beach zum McGregor Boulevard und dann kann man einen Stop beim Tanger Outlet Fort Myers machen wenn man möchte. Dieses liegt praktisch auf dem Weg und dort kann man günstig einkaufen. Wenn man fertig ist geht es weiter zu einer Mautstelle wo man für die Überfahrt des Sanibel Causeway eine Gebühr bezahlen muß. Die Brücke ist aber sehr schön und am besten gleich den Foto herausholen da man tolle Bilder machen kann. Danach kommt man auf die Insel Sanibel Island die einfach nur traumhaft schön ist. Dort gibt es noch unberührte Natur und man hat dort seine Ruhe. Massentourismus gibt es auf dieser Insel nicht und man wird bestimmt begeistert sein diesen Ort gefunden zu haben.

Die Inseln Sanibel Island und Captiva Island sind bestimmt noch ein Geheimtipp für die Touristen da man dort überwiegend nur Einheimische antrifft die am Abend ein Restaurant besuchen oder dort Angeln. Nur 6.500 Einwohner hat die Insel und dort kann nur wohnen wer es sich auch leisten kann. Die Immobilienpreise sind dementsprechend hoch und zahlreiche reiche Amerikaner und auch Prominente wohnen auf Sanibel Island. Direkt am Golf von Mexiko liegt die Insel und es gibt sehr schöne Strände und auch Sonnenuntergänge. Sicherlich eine der schönsten in ganz Florida und diesen schaut man sich am besten beim Leuchtturm Sanibel Lighthouse an. Dort gibt es auch ausreichend Parkplätze wo man den Mietwagen gegen eine Gebühr parken kann. Ansonsten ist das Parken auf der Insel sehr knapp was man sich bestimmt vorstellen kann. Bekannt ist Sanibel Island auch für das große Muschelvorkommen und man kann diese dort auch Sammeln.

sanibel-island-florida

Unbedigt besuchen sollte man auch den Bowman’s Beach Park wo es auch genügend Parkplätze gibt wo man gegen eine Gebühr parken kann. Der Strand ist dort sehr schön mit wenigen Besuchern. Weiterhin gibt es dort auch Duschen und einen Grillplatz. Aber man sollte sich vorher immer gut einsprühen da es dort auch viele Mücken gibt. Man sieht auch Alligatoren, Waschbären, Manatees und zahlreiche Vogelarten wie Schneesichler, Schlangenhalsvögel oder Pelikane. Allerdings liegt die Insel Sanibel Island direkt im Einzugsgebiet von tropischen Stürmen die sich Hurrikans nennen. Der letzte große Sturm war im Jahr 2004 wo Hurrikan Charley über die Insel fegte und natürlich viel Schaden verursachte. Aber es ist trotzdem ein wunderschönes Paradies im Südwesten von Florida das man von Cape Coral schnell erreichen kann. Viele Souvenirshops gibt es auch wo man Muscheln kaufen kann. Ein weiteres Highlight dort ist sicherlich auch das J. N. „Ding“ Darling National Wildlife Refuge wo man mit dem Auto durchfahren kann was sehr beeindruckend ist.

Villa Sedona
Villa Coral Laguna
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 300 qm²
Süd Lage
ab 300 Euro pro Tag
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
Wohnfläche 250 qm²
West Lage
ab 222 US $ pro Tag
Villa Summertime
Villa Ibis
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 160 qm²
Süd Lage
ab 75 Euro pro Tag
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer
Wohnfläche 155 qm²
Süd Lage
ab 80 Euro pro Tag

1 Kommentar zu Sanibel Island

  1. Wer Ruhe sucht sollte nach Sanibel Island fahren
    Mir gefällt es dort sehr gut
    Der Strand ist dort nicht so überlaufen
    Weiterhin ist der Sonnenuntergang traumhaft dort

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*