Cape Coral Informationen

Bewertung abgeben

Ein sehr beliebtes Urlaubsziel von besonders vielen Deutschen Touristen im Südwesten Floridas ist Cape Coral wo ungefähr 160.000 Menschen wohnen. Hier haben sich sehr viele wohlhabende Deutsche niedergelassen und besitzen dort ein Ferienhaus das man über die Wintermonate nutzt um der kalten Jahreszeit in Deutschland aus dem Weg zu gehen. Für die restliche Zeit werden die Villen an Touristen aus Deutschland vermietet. Nach Schätzungen sollen schon über 40.000 Deutsche in Cape Coral ein Eigenheim besitzen. In Cape Coral gibt es deshalb sehr viele Immobilienanbieter aus Deutschland und Hausverwaltungen die das Ferienhaus betreuen. Die Stadt ist berühmt für seine Wasserkanäle wo sich die traumhaften Villen befinden. Viele bieten einen direkten Zugang zum Golf von Mexiko und man kann vom eigenen Haus direkt ins Meer hinausfahren. Deshalb wird Cape Coral auch als das Venedig Amerikas bezeichnet. Durch Brücken ist Sie mit Fort Myers verbunden die gebührenpflichtig sind.

Wieviel Einwohner hat die Stadt

Cape Coral ist eine der schnellstwachsende Städte in Florida und derzeit leben über 160.000 Menschen dort. Besonders sehr viele Deutsche haben sich in dieser Region niedergelassen und man schätzt das über 40.000 Deutsche eine Immobilie in Cape Coral besitzen.

Wie lange beträgt die Flugzeit

Der nächste Flughafen ist der Southwest Florida International Airport in Fort Myers der von Düsseldorf direkt angeflogen wird. Die Flugzeit beträgt zwischen 10 und 11 Stunden. Mit einem Mietwagen erreicht man Cape Coral in gut 30 Minuten und die Entfernung sind ungefähr 15 Meilen.

Beste Reisezeit für einen Urlaub

Die Wintermonate sind die beste Reisezeit für einen Urlaub in Cape Coral und die Temperaturen betragen immer noch zwischen 25 und 30 Grad. Es ist nicht mehr so schwül wie im Sommer und die Hurrikanesaison ist auch vorbei. Man kann praktisch jeden Tag Sonne erwarten und deshalb überwintern sehr viele in dieser wunderschönen Stadt.

Benötige ich einen Mietwagen

Ein Mietwagen ist sehr zu empfehlen da Cape Coral flächenmäßig zu einer der größten Städte in Florida zählt. In der Regel übernehmen die meisten Touristen nach Ankunft am Southwest Florida International Airport einen Mietwagen. Dies ist sehr einfach und man gibt diesen dann bei Rückflug auch dort wieder ab.

Zeitverschiebung

Die Zeitverschiebung beträgt minus sechs Stunden. Bitte beachten Sie dies wenn Sie Ihre Verwandten in Deutschland anrufen. Das heißt wenn es in Deutschland 15:00 Uhr Mittags ist, dann ist es in Cape Coral 9:00 Uhr Morgens. Beim Rückflug aus Fort Myers kann sich der sogenannte Jetlag bemerkbar machen.

cape-coral-ferienhaus

Verpflegung und Restaurants

In Cape Coral gibt es sehr viele gute Restaurants wo man essen gehen kann. Touristen die sich ein Ferienhaus in Cape Coral gemietet haben kochen in der Regel selber und grillen gerne auf der Terasse am Swimmingpool. Die Villen sind komplett ausgestattet und man fühlt sich wie zu Hause.

Gibt es einen Strand

Selbstverständlich gibt es in Cape Coral einen Strand. Dieser ist allerdings etwas klein dafür aber sehr schön gepflegt. Zu erreichen ist dieser über den Coronada Pkwy und danach fährt man zum Cape Coral Yacht Club. Es gibt auch ein schönes Pier wo man hinauslaufen kann und die wunderschönen Sonnenuntergänge anschauen kann.

Wo sollte ich das Ferienhaus buchen

Zu empfehlen ist das Ferienhaus frühzeitig bei einem deutschsprachigen Anbieter zu buchen. In Cape Coral gibt es sehr viele Deutsche Firmen die sich auf die Vermietung von Ferienhäuser spezialisiert haben. Besonders über die Monate über den Winter sind die Ferienhäuser sehr gut ausgelastet und man sollte rechtzeitig buchen.

Wo kann ich eine Immobilie kaufen

Jeder der schon einmal sich ein Ferienhaus gemietet hat träumt sehr schnell sich dort auch ein Ferienhaus zu kaufen oder bauen zu lassen. Die Verlockung ist sehr groß. In Cape Coral gibt es sehr viele Deutsche Immobilienmakler die einen beraten können wenn man Interesse an einer Immobilie hat.

Wie lange kann ich dort Urlaub machen

Sehr gerne bleiben Touristen längers in Cape Coral oder möchten dort sogar überwintern. Als Tourist darf man sich 90 Tage in den USA aufhalten und danach muß man wieder ausreisen. Mit einem B-2 Visa ist es möglich sich 180 Tage in den USA als Tourist aufzuhalten und das dürfte zum überwintern reichen.

Wo kann man günstig einkaufen im Südwesten von Florida

Rund um Cape Coral befinden sich sehr viele Shopping Malls und Outlets wo man günstig einkaufen kann. Schauen Sie sich dazu unsere Liste mit den besten Shopping Malls und Outlets im Südwesten Floridas an. Touristen geraten oft in einen Kaufrausch da die angeboten Waren sehr viel günstiger sind als in Deutschland.